3. Sonntag nach Trinitatis – Festgottesdienst zum Kirchturmjubiläum, Superintendentin Anacker

Datum/Zeit
Sonntag, 20.06.2021, 14:00 Uhr

Veranstaltungsort
Possendorf


In diesem Jahr jährt sich der Baubeginn des Possendorfer Kirchturms zum 500. Mal. Wann genau man im Jahr 1521 mit dem Bau begonnen hat, wissen wir nicht. Schriftquellen gibt es keine darüber, nur den Stein mit der Jahreszahl „1521“ und eine Münze im Turmknopf. Drei Ausbaustufen des Turmes sind nachweisbar. Die von 1521 mit hölzernem Aufbau auf steinernem Unterbau, der barocke Aufbau von 1699 und die heutige Gestalt aus dem Jahr 1885.

Wir wollen diese 500 Jahre auch trotz Corona nicht unter den Tisch fallen lassen. Am 20. Juni findet um 14:00 Uhr ein Festgottesdienst mit Superintendentin Anacker aus Freiberg statt. Wer an diesem Gottesdienst teilnehmen möchte, kann sich ab sofort im Pfarramt Possendorf dafür anmelden. Sollten Sitzkarten aufgrund der Infektionslage erforderlich sein, werden diese ab Anfang Juni ausgegeben.

Wir hoffen natürlich, dass diese Sitzkarten nicht erforderlich sein werden.

Peter Behrendt, KGV-Vorsitzender

 

Kollekte: für kirchliche Frauen-, Familien- und Müttergenesungsarbeit