Friedensdekade – Literatur‐Abend: Hans Sahl und Victor Klemperer

Datum/Zeit
Donnerstag, 11.11.2021, 19:00 Uhr

Veranstaltungsort
Kreischa, Gemeindehaus


Friedensdekade

Seit 1700 Jahren gibt es nachweislich jüdisches Leben auf dem Gebiet des heutigen Deutschlands. Seine Einflüsse sind an vielen Stellen zu sehen. Allerdings verlief das Miteinander der verschiedenen Religionen eher selten komplikationslos. Unsere Veranstaltungen zur diesjährigen Friedensdekade sind diesem Thema gewidmet.

Die Veranstaltungen finden, wenn nicht anders angegeben, im Gemeindesaal Kreischa statt.

07.11.2021, 09:30 Uhr: Gottesdienst in der Kirche Kreischa
08.11.2021, 19:00 Uhr: Andacht in der Kirche Kreischa
09.11.2021, 19:30 Uhr: Geschichtlicher Überblick: 1.700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland
10.11.2021, 19:00 Uhr: Andacht in der Kirche Kreischa
11.11.2021, 19:00 Uhr: Literatur‐Abend: Hans Stahl (1902 ‐ 1993) und Victor Klemperer (1881 ‐ 1960) ‐ zwei deutsch‐jüdische Schriftsteller mit Dresdenbezug (Frau Dr. Hantke)
12.11.2021, 19:30 Uhr: Jüdischer Humor
14.11.2021, 10:30 Uhr: Gottesdienst in Seifersdorf
15.11.2021, 19:00 Uhr: Andacht in der Kirche Kreischa
16.11.2021, 19:30 Uhr: Jüdische Schriftauslegung (Pfarrerin Sabine Münch)
17.11.2021, 18:00 Uhr: Gottesdienst mit der Jungen Gemeinde in Rabenau

Pfarrer Dr. Beyer