Friedenslicht-Aktion 2020

Endlich kann ich Ihnen mitteilen: das Friedenslicht ist in Kreischa angekommen. Ich haben es von der Trinitatiskirche in Dresden abgeholt. Die Dresdner haben es aus Leipzig geholt. Informieren Sie sich auf www. freidenslicht.de über die Reise des Lichtes.

Sie können es in der Kreischaer Kirche jeden Tag von 18.00 Uhr bis 18.30 Uhr mit einer Laterne abholen. Zu den Öffnungszeiten wird es im Pfarrhaus auf der Treppe stehen. Bitte gehen Sie vorsichtig mit der Flamme um, damit sie nicht erlöscht, denn das Friedenslicht kommt aus Bethlehe und hat viele Grenzen überwunden.

Ihre Gemeindepädagogin Kerstin Wrana

arrow

Nach oben