Pfarrscheune Possendorf

Die zum Possendorfer Pfarrhof gehörende Scheune wurde seit 2018 zum neuen Gemeindezentrum der Kirchgemeinde umgebaut.

Vorrangig für kirchliche Veranstaltungen stehen in der Pfarrscheune ein großer Saal mit bis zu 100 Sitzpätzen, ein kleiner Saal mit bis zu 20 Sitzplätzen, sowie eine Küche zur Verfügung. Weiterhin beherbergt die Pfarrscheune das Pfarrbüro Possendorf und die Friedhofsverwaltung.

Bei Bedarf können der große und der kleine Saal sowie die Küche auch für Veranstaltungen an Einzelpersonen, Gruppen und Vereine vermietet werden. Gebühren können im Pfarrbüro Possendorf erfragt werden.

Großer Saal
Großer Saal
Kleiner Saal
kleiner Saal

Informationen zu Bau und Einweihung der Pfarrscheune